| |
Domů » Pjesme »

Karel Gott | Pjesme | Weit liegt die schöne Zeit

godina: 1969

glazba: Ladislav Štaidl

text: Joachim Relin

orkestar, hor: Studio-Orchester, Günter Kallmann Chor

studio: Polydor

druge verzije:

karel gott  mp3

 

Weit, weit, weit liegt die schöne Zeit
Als der Mai dein und mein Begleiter war
Tag für Tag, Jahr für Jahr

Heut', heut', heut'wartet Einsamkeit
Eine Welt brach für mich entzwei
Ich bin allein, denn mein Traum ging vorbei

Aber Tausend mal hab'ich mich gefragt
Muss das so sein
Alles, was geschah, werd'ich verzeihen
Dann wünsch'ich mir
Heut'öffnet sich die Tür und du stehst
Wieder vor mir

Weit, weit, weit liegt die schöne Zeit
Niemand sah dich seit jenem Tag
Als auf dem Weg für uns zwei Schatten lag

Aber Tausend Mal hab'ich mich gefragt
Muss das so sein
Alles, was geschah, werd'ich verzeihen
Dann wünsch'ich mir
Heut'öffnet sich die Tür und du stehst
Wieder vor mir

Weit, weit, weit liegt die schöne Zeit

In einer Welt für uns zwei (1969) [ID 1220]
In einer Welt für uns zwei
In einer Welt für uns zwei (1971) [ID 1300]
In einer Welt für uns zwei
In mir klingt ein Lied (1969) [ID 1023]
In mir klingt ein Lied
In mir klingt ein Lied (komplet 12 / CD 1) (2001) [ID 1157]
In mir klingt ein Lied (CD 1)
In mir klingt ein Lied (1970) [ID 1301]
In mir klingt ein Lied
Hinter der Sonne - Lieder, die ich im Herzen Trage (2011) [ID 1915]
Hinter der Sonne
Wie ein Stern in der Nacht (1969) [ID 1390]
Wie ein Stern in der Nacht

печатать | заявление о доступности | контакт | каpтa caйтa | вверх|
KAREL GOTT - Zlatni glas iz Praga | неофициальный сайт | интернет-фан-клуб
© 2006 - 2012 | editor: Luke | webmaster: Jan Vejmola .