| |
Domů » Pjesme »

Karel Gott | Pjesme | Frei wie der Wind

godina: 1971

glazba: Ladislav Štaidl

text: Bert Olden

orkestar, hor: Studio-Orchester - Rob Pronk

studio: Polydor

druge verzije:

karel gott  mp3

 

Hier ein Weg und dort ein Ziel
die Treue, ein Wort nur
Hier ein Freund und dort ein Feind
du gehst deinen Weg

Dort ein Blick, du grüsst zurück
die Hoffnung, ein Wort nur
alles fliesst und du musst mit dem
Strom deiner Zeit

Aber eins ist frei wie der Wind
verraten dir blind die Liebe
weit wie das Meer,
das den Fluss zu sich nimmt ist Liebe

Folg meiner Spur, vielleicht sind wir nur
ein Spielball des Glücks
sein mein und wär's nur einen Sommer lang

Ich bin dein und du bist mein
fürs Leben, ein Wort nur
irgendwo blieb eine Uhr zu früh
für uns stehen

Aber eins ist frei wie der Wind
verraten dir blind die Liebe
weit wie das Meer,
das den Fluss zu sich nimmt ist Liebe

Folg meiner Spur, vielleicht sind wir nur
ein Spielball des Glücks
sein mein und wär's nur einen Sommer lang

Frei wie der Wind / Bonjour, Champs Elysess (1971) [ID 1628]
Frei wie der Wind
Hol' die Welt in dein Haus (1972) [ID 1045]
Hol' die Welt in dein Haus
Komm zu mir (1972) [ID 1644]
Komm zu mir

печатать | заявление о доступности | контакт | каpтa caйтa | вверх|
KAREL GOTT - Zlatni glas iz Praga | неофициальный сайт | интернет-фан-клуб
© 2006 - 2012 | editor: Luke | webmaster: Jan Vejmola .