content | navigation |
Domů » Songs »

Karel Gott | Songs | Einen Augenblick

Augenblicke (2003) [ID 1509]
Augenblicke
Jede Nacht (2002) [ID 1077]
Jede Nacht

year: 2002

music: Lešek Wronka

lyrics: Filip Albrecht

orchestra, choir: Studio-Orchester

other versions:

karel gott  mp3

 

Eienen Augenblick seh ich kurz zurück
seh dich an
dein Lächeln, so unnahbar -
die blauen Augen, so klar
und so ehrlich
mein Traum, mein Lied sind noch
schöner, seit es dich gibt
du bist so viel für mich

Wunder geschehen - Wunder vergehen
doch unsre Zeit - sie bleibt bestehen

Eienen Augenblick denk ich kurz zurück
an damals
deine weiche Haut, sanft und so vertraut
warm und zärtlich
mein Traum, mein Lied sind
noch reicher, seit es dich gibt
ich hab noch nie so geliebt

Für einen Augenblick spür ich
das wahre Glück tief in mir
denk an jeden Moment, an dem
uns nichts mehr trennt
nichts und niemand
mein Traum, mein Lied sind
noch stärker, seit es dich gibt
mit jeder Zeile fühl ich dich

Jeder einzelne Tag, an den ich denken mag
jede Stunde mit dir, so auch heute und hier
leb ich, so wie ich kann -
bin ganz in deinem Bann
völlig unbeirrt von dem, was
morgen sein wird

Und ich atme deinen magischen Duft
höre, wie mei Herz deinen Namen Ruft
seh dein Zartes Gesicht, hell
strahlend vor mir

Mein Traum, mein Lied sind erst Wahrheit,
seit es dich gibt
ich spür es mit jedem Augenblick



print page | accessibility statement | contact | site map | top|
KAREL GOTT - The Golden Voice of Prague | Unofficial Website | Internet Fan Club
© 2006 - 2012 | editor: Luke | webmaster: Jan Vejmola .