obsah | navigace |
Domů » Písně »

Karel Gott | Písně | Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht

Karel Gott Live (1981) [ID 1311]
Karel Gott Live

rok: 1980

hudba: Imre Kálmán

text: Jenbach

orchestr, sbor: Ladislav Štaidl

karel gott  mp3

 

Schau die Mädels nie mehr an, schau mir keine an
Wenn auch Tausend Herzen brechen
Ist's mir ganz egal, kündige der Weiblichkeit
Pfeife auf das Glück in der schönsten Blütezeit
Zieh'ich mich zurück
Mein Entschluss, da schwör'ich drauf
Mit der Liebe hör'ich auf.. naja, aber..

Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht
Ganz ohne Sonne blüht die Rose nicht
Drum hier und da und so eimal ob
Da küsst man dort, da küsst man dort

Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht
Ganz ohne Sonne blüht die Rose nicht
Drum will ich nichts verschwören
wenn, wenn ich sagen höre
Schutt gewert sein ein Wort mir jetzt voprigt

Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht
Ganz ohne Sonne blüht die Rose nicht
Drum hier und da und so eimal ob
Da küsst man dort, da küsst man dort

Ganz ohne Weiber geht die Chose nicht
Ganz ohne Sonne blüht die Rose nicht
Drum will ich nichts verschwören
wenn, wenn ich sagen höre
Schutt gewert sein ein Wort mir jetzt voprigt

print page | accessibility statement | contact | site map | top|
KAREL GOTT - Zlatý hlas z Prahy | Unofficial Website | Internet Fan Club
© 2006 - 2012 | editor: Luke | webmaster: Jan Vejmola .