| |

Karel Gott | Canciones | Alles was ich brauche, das bist du

año: 1987

música: Karel Gott

texto: Helmut Frey

orquesta, coro: Studio-Orchester

estudio: Basic, Downtown, Weryton

otras versiones:

karel gott  mp3

 

Manchmal in den Nächten
wenn ich meine Sorgen zähl'
Und ich kann nicht schlafen
Weil mir jeder Ausweg fehlt

Dann fühl'ich deinen Atem
Schau'dir beim Träumen zu
Und vieles wird dann leichter
Alles, was ich brauche, das bist du

Oft war ich verloren
Hab'mir selbst nicht mehr vertraut
Nicht einen schein's zu geben
Der an meine Träume glaubt

Und nur mit ein Paar Worten
Gabst du mir neuen Mut
Ich fang an zu verstehen
Alles, was ich brauche, das bist du

Ich geh'jeden Weg für dich
Kein Sturm hällt mich zurück
Es gibt nur ein Zeil für mich
Ich kämpf'für unser Glück

Und wenn du mich brauchst
Werd'ich bei dir sein
Und was auch geschieht
Ich stehe zu dir, nur zu dir

Und ich lieb'die Stunde
Wo ich deine Nähe spür'
Mich in deinen Armen,
deiner Wärme ganz verlier'

Dann fang ich an zu schweben
Bei dir komm'ich zur Ruhe
Du kannst mir so viel geben
Alles, was ich brauche, das bist du

Ich geh'jeden Weg für dich
Kein Sturm hällt mich zurück
Es gibt nur ein Zeil für mich
Ich kämpf'für unser Glück

Und wenn du mich brauchst
Werd'ich bei dir sein
Wo immer ich bin,
Ich komm' zu dir, nur zu dir

Manchmal in den Nächten
wenn ich meine Sorgen zähl'
Und ich kann nicht schlafen
Weil mir jeder Ausweg fehlt

Dann fühl'ich deinen Atem
Schau'dir beim Träumen zu
Ich habe längst verstanden
Alles, was ich brauche, das bist du

Kein Blick zurück / Alles was ich brauche (1987) [ID 1213]
Kein Blick zurück
Kein Blick zurück (1987) [ID 1472]
Kein Blick zurück


Seite drücken | Erklärung zur Zugänglichkeit | Kontakt | Seitenmappe | oben|
KAREL GOTT - La voz dorada de Praga | inoffiziele Seite | Internet-Fanclub
© 2006 - 2012 | editor: Luke | webmaster: Jan Vejmola .